Hier ein paar eiserne Regeln und Vorschriften, die leider in diesem Blog zu beachten sind:

1. Das angesprochene Alter von intelligenten Mitlesern und der Jugendschutz im gesamten Blog: Altersfreigabe ab 16 Jahren! Das hier ist keine Kinderseite! Die Beiträge entsprechen den gesetzlichen Normen. Die meisten Beiträge, vor allem solche, die Nachrichten, Politik, Gesellschaft, Umwelt und Gesundheit, Religion, Esoterik, UFO’s und dergleichen behandeln, sind allerdings inhaltlich für Erwachsene gedacht, die fähig sind ohne Beeinflussung und eigenständig zu denken, die bereits ethisch und sittlich gefestigt sind und die selbstverantwortlich eigene Entscheidungen für sich treffen können.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ministerpraesidenten-verabschieden-Jugendmedienschutzstaatsvertrag-1019953.html , http://www.heise.de/newsticker/meldung/Blog-macht-wegen-neuem-Jugendschutzgesetz-dicht-Updates-1144566.html : „Die Novellierung des Jugendmediendienstestaatsvertrags (JMStV) sieht vor, dass ab 2011 jeder Anbieter seine Webseiten auf jugendgefährdende Inhalte hin überprüfen, klassifizieren und Maßnahmen zum Schutz der Jugend vor diesen Inhalten treffen muss. Die Klassifizierungsstufen beruhen dann auf den aus dem Filmbereich bekannten Altersfreigaben (ab 0, 6, 12, 16 und 18 Jahren). Die Pflicht zur Einordnung des Inhalts soll für jede Webseite gelten.“ – Das gilt ab 2011 z.B. für Blog- und Forenbetreiber in Deutschland, nicht aber für solche außerhalb (wie Wordpress oder für Österreich).

2. Dieses Blog kann und soll kommentiert werden, d.h. im Kreise von erwachsenen Freunden, Bekannten, Gleichgesinnten und Interessierten darf diskutiert werden. Innerhalb der Regeln ist jede Meinungsäußerung erwünscht! Bitte setzt eure Beiträge in die betreffenden Kategorien, sie werden von mir freigeschaltet.

4. Dass wir unter „Heilen“ zwar gegenseitig Erfahrungen austauschen können, aber niemals Arzt spielen und ärztliche Untersuchung und Behandlung ersetzen können, versteht sich von selbst: hier finden keine medizinischen Beratungen statt! –  Unter der Rubrik „Esoterik und Religion“ erwarte ich entsprechende Seriosität, Kenntnisse und Toleranz (!) in den Anschauungen.

5. Bitte überlegt vorher, ob ihr etwas von euch veröffentlichen wollt. Denn danach ist dieser Text öffentliches Eigentum, kursiert im Web und kann aus dem Web gesamt nicht so ohne weiters wieder entfernt werden, egal ob im Blog selbst gelöscht oder nicht. Ein Löschen von euren Kommentaren und Texten aus diesem Blog hier würde mir außerdem viel Arbeit machen. Ich empfehle zudem, nicht eure vollen Realnamen zu veröffentlichen, sondern nur Vorname oder Nick. Vorschlag: wenn ihr ebenfalls einen Blog habt, und ähnliche  Interessen wie ich habt, könnten wir  ihn ja miteinander verlinken. Gepostet wird übrigens in deutsch, ev. in englisch.

6. Beiträge und Kommentare, die nicht die nötige Höflichkeit erkennen lassen, werden nicht freigeschaltet bzw. ohne weiteren Kommentar von  mir gelöscht. Wer sich mit seinen Kommentaren fortwährend danebenbenimmt, wird nach Verwarnung gesperrt. Kürzungen und das Beseitigen von unbotmäßigen Texten behalte ich mir vor: sie sind dann weg und nicht mehr vorhanden.

7. Beleidigende, rassistische, sexistische und gegen Religionen, Bevölkerungsgruppen und Personen ungebührlich aufhetzende Texte werden nicht freigeschaltet bzw. umgehend gelöscht. Ich distanziere mich nachdrücklich von solchen Aussagen. Wenn die Löschung von unbotmäßigen Kommentaren, Beiträgen, Links etc. von mir nicht sofort erfolgt, so nur darum, weil ich mich im Moment nicht im Net und im Blog befinde. Wer sich somit von Beiträgen beleidigt fühlt, möge mich per Email verständigen, und ich beseitige den Text sofort nach Kenntnisnahme.

Allerdings kann ich keine persönliche Verantwortung für die Meinungen anderer übernehmen, die diese zum Ausdruck bringen. Ich kann nur die betreffenden mir zur Kenntnis gebrachten Textstellen überprüfen, löschen und gegebenenfalls den Betreffenden von diesem Blog ausschließen.

8. Kriminelle und anrüchige Textstellen haben hier nichts verloren und verschwinden genauso wie Pornographie, störende Werbung (ausgenommen vom Anbieter dieser Seite) und religiöse Missionierungsversuche aller Art. Spams, Trolling, Fakes, Mehrfach-Nicks usw. sind extrem unerwünscht.

9. Ich bemühe mich, dass keine Beiträge im Blog irgendjemandes Urheberrechte verletzt. Wenn tatsächlich ein übernommener Link, Beitrag, Foto oder Clip die Urheberrechte von jemanden verletzt, so entschuldige ich mich dafür und so ersuche ich darum, mir dies zu mailen, damit ich diese Stellen sofort nach Kenntnisnahme aus dem Blog entferne.

Danke für die Kenntnisnahme

LisaGoldenFox